Bayrischer Wald

  • Bayrischer Wald
  • Beschreibung

Die Fahrt führte über Regensburg nach Kelheim, Schifffahrt durch den Donaudurchbruch (einmalige Naturschönheit, sehr eindrucksvoll) bis zum Kloster Weltenburg.
Mit dem Bus ging es weiter zur imposanten Walhalla und nach Bodenmais, zu unserem Hotel.
Rundfahrt durch den Naturpark Bayerischer Wald mit Arbersee, Großer Arber (1456m), Arnbruck - Glasparadies Weinfurtner, historisches Bad Kötzing (Kneippheilbad), Besuch einer Bärwurzerei (Schnapsbrennerei).
Von Bayerisch Eisenstein ging es mit der Waldbahn, vorbei am Spitzberg, in das böhmische Klattau.
Die Stadtführung in Klattau‘s Innenstadt war sehenswert.

Bei der Rückreise besuchten wir Cesky Krumlov (Die „Perle des Böhmerwaldes„ steht unter UNESCO Weltkulturerbe, wunderschöne mittelalterliche Stadt, einzigartige Lage an der Moldau).

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen